Wastebox

Klimaschutz

Landschaftsaufnahme eines Tals in den Karpaten im Morgenlicht mit Wiesen und Wäldern
wastebox Icon Klimaschutz offene Hand mit Erdkugel

Ihr Anspruch -
unsere Verpflichtung

Als weltweit größte Logistikplattform für die digitale Baustellenentsorgung verursacht jeder Behältertransport CO2-Ausstoß, belastet das Klima und trägt zu erhöhtem Verkehrsaufkommen bei. Es ist unser Anspruch und unsere Verpflichtung, die Umwelt zu schützen und gleichzeitig unseren Kunden besten Service zu erbringen. Aus diesem Grund setzen wir auf 3 Säulen für den Klimaschutz.

Durch die Kompensation von CO2-Emissionen ist wastebox als erste Entsorgungsplattform weltweit absolut klimaneutral. Wir wollen die Umwelt schützen und unseren Kunden beste Services bieten.

#1 Digitale (Transport-) Optimierung

Dank intelligenter Algorithmen und der Kooperation mit regionalen Entsorgern verringern wir im Vergleich zur herkömmlichen Abfallwirtschaft schon heute die Transportdistanzen und damit den Ausstoß von CO2 um bis zu 23% pro Jahr!

Ein Autobahnkreuz aus der Vogelperspektive visualisiert die Transportoptimierung bei wastebox
wastebox Lkw beim Abladen einer Mulde an einer Baustelle mit einem fachkundigen Mitarbeiter und Gebäude im Hintergrund

#2 Förderung der Kreislauf­wirtschaft

Als flächendeckender Anbieter digitaler Entsorgungslogistik bieten wir Industriepartnern die Möglichkeit, ihre Wertstoffkreisläufe effizient zu schließen. Das schont natürliche Ressourcen und die Umwelt.

#3 Unterstützung Aufforstungsprojekt

Wir unterstützen gemeinsam mit der BOKU Wien ein internationales Aufforstungsprojekt im Gegenwert zu unseren im Vorjahr ausgestoßenen CO2-Emissionen in Nord Gondar/Äthopien. Ca. 50 ha Brachflächen werden in einen Niederwald überführt.
Damit werden nicht nur rund 11.200 to CO2 über Biomasse eingespeichert, sondern auch lokale Bedürfnisse für Holz und Viehfutter gedeckt und die Biodiversität gesteigert. Zusätzlich werden Wasser und Boden geschützt.
Vier Männer mit Körben mit Setzlingen am Kopf bei einem wastebox Aufforstungsprojekt in Äthiopien
Zwei Mitarbeiter eines Aufforstungsprojekts in Äthiopien kümmern sich um die Setzlinge die auf einem Feld in Reihen herangezogen werden